NERC CIP Compliance

Informationssicherheitsbestimmungen für Energieversorger automatisieren und durchsetzen

Die North American Electric Reliability Corporation (NERC) entwickelte einen Rahmen, um Bulk Power-Systeme gegen Cyber-Sicherheitsverletzungen zu schützen, die zu Betriebsstörungen oder Instabilität führen könnten.

NERC CIP v5 befasst sich des Weiteren mit Cyberrisiken mit Blick auf diesen Sektor durch die Förderung von Organisationen, um Bulk Electric Systems (BES) in hohe, mittlere und niedrige Auswirkungen zu kategorisieren. Nach der Kategorisierung können BES-Anlagen entsprechende Standards zum Schutz kritischer Infrastrukturen anwenden, um das Risiko anzugehen.

Einhaltung von NERC CIP leicht messbar

LogRhythm hilft Ihnen, NERC CIP Compliance-Anforderungen mit Automatisierungsmodulen sowohl für v3 und v5 zu erfüllen, um Ihre Organisation bei der Bewältigung der Übergangszeit zu unterstützen. Diese Module werden Ihre Compliance optimieren und bieten erweiterte Funktionen für die Überwachung und Durchsetzung, sowie Bereitstellung von Inhalten durch Berichterstattungspakete.

NERC CIP-Durchsetzung entsprechend den Risikoprioritäten Ihres Unternehmens anpassen

Richten Sie Ihre Durchsetzung von NERC CIP durch Anpassung der Alarmpriorität an gefährdete BES-Komponenten aus. Priorisieren Sie schnell Ereignisse, sammeln Sie forensische Daten und implementieren Sie Reparaturbemühungen zur Verhinderung von Fehlfunktionen oder Instabilität. Casemanagement hilft Ihnen, Ihre forensischen Untersuchungen und Vorfallsreaktion-Aktivitäten zu erleichtern.

Reduzieren Sie Rauschen und richten Sie Ihre Aufmerksamkeit auf die Warnungen, die am wichtigsten sind

LogRhythms Algorithmus funktioniert auf Grundlage einer risikobasierten Rangfolge und wendet Risiko- und Bedrohungsfaktoren an, um Meldungen automatisch einzuordnen. So kann Ihr Team an den Bedrohungen mit dem größten Risiko arbeiten und verliert nicht unnötig Zeit.

NERC CIP-Compliance mit LogRhythm erreichen

  • Weisen Sie Compliance nach: Stellen Sie sicher, dass Ihre BES im Rahmen der Anforderungen der geltenden Richtlinien, Gesetze und Vorschriften arbeiten
  • Verbessertes Risikomanagement: LogRhythm leistet einen wesentlichen Beitrag zur Minderung der Risiken für Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit der Datenbestände, die von BES zur Verfügung gestellt werden
  • Berichterstattung und kontinuierliche Verbesserung: LogRhythm trägt zu Meldepflicht- und Prozessanforderungen von NERC CIP bei
  • Lageübersicht: LogRhythm bietet einen Echtzeitfeed von Informationen über den aktuellen Status und Bedrohungen an das BES und stellt sicher, dass Vorfälle erkannt, untersucht und behoben werden
  • Verantwortlichkeit: LogRhythm sorgt dafür, dass BES innerhalb der definierten Parameter sind und nicht zu verschwenderischen oder rechtswidrigen Zwecken verwendet werden
  • Netzwerksicherheit: LogRhythm verbessert Ihre übrigen Gegenmaßnahmen, um automatisierte Reaktionen auf Bedrohungen der Bulk Electric-Systemen zu vereinfachen und einen ganzheitlichen Tiefenverteidigungsansatz zu bieten
  • Anpassungsfähigkeit und Wachstum: Unser Reifemodul schließt die Lücke zwischen der NERC CIP Compliance-Plattform, um Cyber-Sicherheits- und Bedrohungsdatenkomponenten der LogRhythm-Security-Intelligence-Plattform zu schließen

Laden Sie das Whitepaper North American Electric Reliability Corporation Critical Infrastructure Protection (NERC CIP v5) herunter und erfahren Sie mehr darüber, wie LogRhythm Ihnen hilft, Compliance zu erreichen.