Security Intelligence und Analytics im öffentlichen Sektor

Befähigen Sie Ihr Team, sich auf die anstehende Aufgabe zu konzentrieren

Im öffentlichen Sektor tragen zwei durchdringende Probleme zur Komplexität der effektiven Cyber-Sicherheit bei. Das erste ist, dass Sicherheitstools oft in Silos eingesetzt werden, und das zweite ist ein Mangel an InfoSec-Fachkräften in der Belegschaft.

Entdecken Sie, wie Ihre Behörde weniger Zeit und Geld für die Weiterqualifizierung Ihres OPSEC-Teams ausgeben kann. Laden Sie das Whitepaper herunter, um herauszufinden, warum Ihr Team Security Intelligence verwenden kann, um die Schwerarbeit in Bezug auf Feststellung und Bewertung der schwerwiegendsten Bedrohungen, zu leisten, die untersucht werden müssen.

In diesem Whitepaper erfahren Sie, wie Security Intelligence Ihnen helfen können:

  • Erhöhen Sie den Wert Ihrer Investitionen in vorhandene Sicherheitstechnik
  • Entdecken und melden Sie Bedrohungen schnell, sodass sie gestoppt werden können
  • Beschleunigen Sie Ihre Sicherheitsreife
  • Erfüllen Sie Compliance-Anforderungen für geltende Normen und Vorschriften
Security Intelligence und Analysen im öffentlichen Sektor