LogRhythm NetMon Freemium

Erkennen Sie Bedrohungen in Echtzeit mit Hilfe unserem Gratis Netzwerküberwachungs- und Forensik-Tools

Erlangen Sie unternehmensweite Einsicht gratis. Laden Sie NetMon Freemium zur netzwerkbasierten Echtzeit-Bedrohungserkennung und Vorfallsreaktion herunter. Sehen Sie sich das Video auf der rechten Seite an, um mehr darüber zu erfahren, wie NetMon Sie bei der Echtzeit-Bedrohungserkennung in Ihrem Netzwerk unterstützen kann. Oder probieren Sie heute NetMon Freemium aus, indem Sie einen Downloadlink über den untenstehenden Button anfordern.

6 Wege zur Verwendung von NetMon Freemium, um Ihr Netzwerk zu sichern

Sie sind sich nicht sicher, welches die ersten Schritte bei NetMon Freemium sind? Hier finden Sie sechs Vorschläge zur Nutzung unseres gratis Tools, um Bedrohungen in Ihrem Netzwerk zu entdecken.

  1. DGM-Daten Exfiltration Aktivitäten: Lang andauernde Sitzungen, „niedrige und langsame“ Sitzungen versteckt im normalen Verkehr, anomale ausgehende Netzwerksitzungen, und andere Aktivitäten bezeichnend für Daten Exfiltration zu identifizieren.
  2. Entdecken Sie operative Anomalien: Stellen Sie sicher, dass Sie nicht sehen, Protokolle oder Verkehr, die Sie denken, dass Sie blockiert haben oder Verkehr zwischen Systemen, die voneinander isoliert sein sollte.
  3. Finden Sie versteckt Sicherheitsbedrohungen: Sicherheitsbedrohungen verstecken sich in Low-Level-Unterhaltungsprotokollen wie DNS, SMNP oder Kerberos.
  4. Botnets und Bebakung erkennen: Verkehr mit anomalen Ports zu identifizieren. Fehlerhafte Paket-Header anzeigen. Führungs- und Rückrufe zu erkennen.
  5. Expose Ärgernis Apps und Bandbreitenprobleme: Erfahren Sie, wenn Anwendungen, die gegen die Unternehmenspolitik sind verwendet werden. Herauszufinden Sie, wer oder was die meiste Bandbreite beansprucht.
  6. Sehen Sie, wohin Ihr Netzwerkverkehr läuft: Identifizieren Sie ausgehende IP-Adresse und URL Ziele und klassifizieren Sie Verkehr durch Eindringen, Ausstieg oder seitliche Bewegung in Ihrem Netzwerk.

NetMon Freemium Vs. Volle kommerzielle Lizenz

NetMon Freemium bietet die gleiche unternehmensfähige Funktionalität wie eine vollständige NetMon Lizenz, hat aber Einschränkungen im Bereich Verarbeitung, Paket-Speicherung und Weiterleitung der Daten. Alle anderen Funktionen und die Funktionalität sind aber voll aktiviert und zu Ihrer Unterstützung nutzbar:

  • Durchsuchen Sie den gesamten beobachteten Netzwerkverkehr
  • Identifizieren Sie ungewöhnliche Verkehrsmuster und Anwendungsnutzungen
  • Analysieren Sie schnell die gesamte Paketerfassung

Erfahren Sie mehr über eine NetMon-Lizenz für Unternehmen.

NetMon Freemium herunterladen

Sind Sie bereit für den Einsatz von NetMon Freemium zur schnellen Identifizierung von Bedrohungen in Ihrer IT-Umgebung und zur Beschleunigung der Vorfallsreaktion?

NetMon Freemium-Bereitstellungsszenarien

Alt-Text-Muster

Auf einem Server: Für maximale Leistung

Mehr Informationen

Auf einem Server: Für maximale Leistung

NetMon Freemium bietet einen Durchsatz von bis zu 1 Gbit/s. Um bestmöglich vom gebotenen Durchsatz zu profitieren, empfehlen wir Ihnen

  • Ein System, das dem Standardeinsatz entspricht, so wie in den NetMon Freemium FAQs beschrieben
  • Laden Sie NetMon Freemium herunter und wählen Sie ISO in den Downloadoptionen
  • Folgen Sie den im ISO aufgeführten Installationsanweisungen
  • Auf das Netzwerk zugreifen
    • Verwenden Sie einen SPAN-Port auf dem Core-Switch
    • Stellen Sie Verbindung zu einem Packet-Broker her
    • Nutzen Sie einen aktiven Verteiler
Alt-Text-Muster

Auf einem Mini-PC: Für kleine und preiswerte Bereitstellungen

Mehr Informationen

Auf einem Mini-PC: Für kleine und preiswerte Bereitstellungen

  • Einen Micro-PC erwerben
  • Laden Sie NetMon Freemium herunter und wählen Sie ISO in den Downloadoptionen
  • Folgen Sie der Schritt-für-Schritt-Anleitung auf dem Blog So bauen Sie ein Miniatur-Netzwerküberwachungs-Gerät
  • Auf das Netzwerk zugreifen
  • Stellen Sie auf einem Switch die Verbindung zu einem SPAN-Port her
  • Konfigurieren Sie den Home Switch, um die Portspiegelung zu nutzen
  • Nutzen Sie einen passiven Verteiler (wir haben Lan Tap Pro von Hacker Warehouse verwendet)
Alt-Text-Muster

Auf einer auf einem PC ausgeführten VM: Für die Erfassung des lokalen Verkehrs zu/von Ihrem PC

Mehr Informationen

Auf einer auf einem PC ausgeführten VM: Für die Erfassung des lokalen Verkehrs zu/von Ihrem PC

  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Ausrüstung die in den NetMon Freemium FAQ aufgeführten kleingedruckten Einsatzanforderungen erfüllt
  • Installieren Sie VirtualBox auf Ihrem Laptop
  • Laden Sie NetMon Freemium herunter und wählen Sie das VM-Image in den Downloadoptionen
  • Folgen Sie den Installationsanweisungen im Erste-Schritte-Handbuch für das VM-Image
  • Auf Ihr Netzwerk zugreifen
  • Das VM-Image ist so konfiguriert, dass es Informationen aus dem Wireless Network Port Ihres Geräts sammelt
  • Nur der Datenverkehr, der über WLAN zu Ihrem Gerät gelangt oder von dort kommt, wird überwacht

Mindestanforderungen für NetMon Freemium

Für optimale Ergebnisse wird ein dediziertes System empfohlen, das die Anforderungen der Häufig gestellten Fragen erfüllt. NetMon Freemium kann jedoch für die Nutzung auf kleineren Medien konfiguriert werden.

NetMon Freemium basiert auf Linux. Das Installationsprogramm enthält CentOS 7.2 Minimal und NetMon.

  • Freier Speicherplatz auf dem Datenträger: 60 GB
  • Speicher: 12 GB RAM empfohlen, Minimum 8 GB RAM
  • CPU/Prozessor: 4 Kerne empfohlen, mindestens 2 Kerne
  • Netzwerk-Interface-Steuereinheiten (NICs): 2 1 Gbit/s NICs empfohlen, Minimum 1 1 Gbit/s NIC

Erfahren Sie mehr über LogRhythm NetMon Freemium

LogRhythm Community

NetMon Freemium wird von unserer Community unterstützt. In der LogRhythm Community befinden sich viele NetMon-Spezialisten, vom Inhouse-Entwickler und professionellen Support-Berater bis hin zu erfahren Kunden. Melden Sie sich an, um Fragen zu stellen, Tutorials anzusehen und Dokumentationen herunterzuladen.